Elektroplaner (w/m/d) mit der Ausrichtung Planung Photovoltaik-Anlagen

Die energiebüro vom Stein GmbH verfolgt den integralen Ansatz, Kompetenzen der Gebäudetechnik und die Bauphysik von energieeffizienten Gebäuden mit dem Einsatz von regenerativen Energien zu verbinden.
Mit unserer Erfahrung, komplexe und arbeitsteilige Planungsszenarien ganzheitlich zu begreifen, sind wir Partner von Kommunen, Architekten, Investoren, privaten Bauherren und zunehmend Baugruppen. Wir begleiten Bauprozesse, vom Entwurf über die Detaillierung bis zur Fertigstellung, mit dem Schwerpunkt der Planung energieeffizienter und nachhaltiger Gebäude.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Ihre Unterstützung in Köln als
Ingenieur/Techniker mit Weiterbildung im Bereich Photovoltaik-Anlagen

Ihre Perspektiven und Aufgaben:

Mit Ihnen wollen wir eine nachhaltige Zukunft gestalten – innovative Energiekonzepte entwickeln, welche den Bereich regenerative Energieerzeugung, Photovoltaik, Energiespeicher und Ladeinfrastruktur für Elektromobilität integral betrachten. Als Elektroplaner von energieeffizienten Gebäuden und der Sanierung von Gebäuden befassen Sie sich mit Themen des nachhaltigen Bauens und suchen eigenständig nach Lösungsansätzen, beispielsweise in der Kreislaufwirtschaft oder beim seriellen Sanieren. Durch Ihr Interesse diese Richtung weiterzuverfolgen, haben Sie die Gelegenheit, mit uns mittelfristig die Ausrichtung des Büros hin zum nachhaltigen Bauen in allen Gewerken sichtbar zu machen. Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Erarbeitung einer Elektroplanung sowie Bauleitung innerhalb der HOAI-Leistungsphasen 1 bis 9
  • Beratung und Auslegung von PV-Anlagen
  • Bestandsaufnahmen von Gebäuden und Technik vor Ort
  • Erstellung von Messkonzepten, Dimensionierung und Abstimmung von Zählplätzen
  • Auslegung von Konzepten in der Nieder- und Mittelspannung
  • fachübergreifende Unterstützung bei der Erstellung von Versorgungskonzepten im Rahmen von Energieeffizienz-beratungen unter Federführung des Bereichs Bauphysik zusammen mit dem Bereich Heizung/Lüftung/Sanitär
  • Recherche und Evaluation der verfügbaren Bewertungsmethoden für das nachhaltige Bauen
  • Aufbau einer eigenen Datensammlung zum nachhaltigen Bauen für den Bereich Elektrotechnik

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes technisches/ingenieurwissenschaftliches Studium oder Meister-/Techniker-Qualifikation
  • erste Erfahrungen in der Planung und dem Bau von Photovoltaikanlagen und/oder der Elektromobilität-Ladeinfrastruktur
  • Kenntnisse in den gängigen Regelwerken HOAI, VOB, VOL sowie in den gültigen gesetzlichen Regelungen
  • Kenntnisse von Gesetzen, Verordnungen und Regelwerken der Versorgungswirtschaft wie z.B. Energiewirtschaftsgesetz, DIN-Normen, VDE-, FNN-, DGUV-Vorschriften
  • gute Softwarekenntnisse und Interesse, sich in betrieblich genutzte Software einzuarbeiten z.B. AutoCAD, Orca AVA, PV*SOL, MS-Office
  • Teamfähigkeit und Eigeninitiative

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag für anspruchsvolle, vielseitige und eigenverantwortliche Position mit eigenen Projekten
  • ein gutes Betriebsklima in einem familiären, offenen und umweltbewussten Arbeitsumfeld
  • Austausch im Elektro-Team bestehend aus zwei Elektrofachplanern und zwei Auszubildenden im Bereich technische Systemplanung Fachrichtung Elektrotechnik
  • Mitarbeit an integralen Planungsprozessen in erfahrenen Teams TGA und Bauphysik
  • ein gutes Zusammenspiel und Kommunikation auf Augenhöhe mit den Architekten
  • individuelle Weiterbildungsmaßnahmen für die persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Flexibilität zu mobilem Arbeiten
  • gute Verkehrsanbindung mit Arbeitgeberzuschuss zum Jobticket oder Fahrrad
  • regelmäßige Firmenevents (u.a. Escape-Room, Wasser-Ski, Kunst- und Kulturveranstaltungen)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail an Herrn Jörg vom Stein
fh(at)energiebuero-vomStein.de, Telefon: (0221) 716131 0
 

*********

Bauphysiker (w/m/d) mit der Ausrichtung nachhaltiges Bauen

Die energiebüro vom Stein GmbH verfolgt den integralen Ansatz, Kompetenzen der Haustechnik und die Bauphysik von energieeffizienten Gebäuden mit dem Einsatz von regenerativen Energien zu verbinden.
Mit unserer Erfahrung, komplexe und arbeitsteilige Planungsszenarien ganzheitlich zu begreifen und umzusetzen, sind wir Partner von Kommunen, Architekten, Investoren, privaten Bauherren und zunehmend Baugruppen und begleiten Bauprozesse vom Entwurf über die Detaillierung bis zur Fertigstellung mit dem Schwerpunkt der Planung energieeffizienter und nachhaltiger Gebäude.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir aus dem Studiengang Bauphysik oder den Studiengängen Architektur, Bauingenieur oder ähnlichen Studiengängen mit Weiterbildung im Bereich Bauphysik ab sofort einen Mitarbeiter. Wir wollen den Bereich „Nachhaltiges Bauen“ und integrale Planung weiter verstärken.

Sie arbeiten als Bauphysiker bei der Beratung zum energieeffizienten Bauen und Sanieren sowie der Ausstellung von baurechtlichen Nachweisen zum Schall- und Wärmeschutz. Eine Fortbildung zum Sachverständigen für Schall- und Wärmeschutz kann im Rahmen der Tätigkeit erfolgen. Des Weiteren sollen Sie mittelfristig an der Büroausrichtung hin zum nachhaltigen Bauen mitarbeiten und erweitern das Team bestehend aus zwei sachverständigen Architekten, Master of Engineering „Green Building Engineering“ und einem Master of Science „Nachhaltige Energiesysteme“ sowie weiterer Ingenieure aus dem Bereich technischer Gebäudeausrüstung. Mit Hilfe der TGA-Kollegen sollen Sie sich im Bereich der Wärmeversorgung so viel Wissen aneignen, so dass Sie auch Versorgungskonzepte im Rahmen der individuellen Sanierungsfahrpläne (iSFP) erstellen können.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von 3D-Modellen für die Massenermittlung
  • Erstellung von Schall- und Wärmeschutznachweisen
  • Erstellen von thermischen Simulationen
  • Bestandsaufnahmen von Gebäuden und Technik vor Ort
  • Beratung zum energeieffizienten Bauen und Sanieren
  • Erstellung von Versorgungskonzepten im Rahmen von Energieeffizienzberatungen (die Planung übernehmen die TGA-Kollegen)

Entwicklung von Instrumenten zur Bewertung des nachhaltigen Bauens

  • Recherche und Test der verfügbaren Bewertungsmethoden für das nachhaltige Bauen
  • Aufbau einer eigenen Datensammlung zum nachhaltigen Bauen

Mitarbeit bei der Vernetzung der Bauphysikabteilung mit der TGA-Abteilung

Ihr Profil:

  • Sie haben Bauphysik studiert oder verfügen über eine Weiterbildung zum Bauphysiker
  • Sie sind in NRW als Sachverständigter für Schall und Wärmeschutz eingetragen oder Sie streben das während der Anstellung hier an
  • Interesse an technischen Zusammenhängen
  • Teamfähigkeit und Eigeninitiative

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag für anspruchsvolle, vielseitige und eigenverantwortliche Position mit eigenen Projekten
  • ein gutes Betriebsklima in einem familiären, offenen und umweltbewussten Arbeitsumfeld
  • Austausch im Elektro-Team bestehend aus zwei Elektrofachplanern und zwei Auszubildenden im Bereich technische Systemplanung Fachrichtung Elektrotechnik
  • Mitarbeit an integralen Planungsprozessen in erfahrenen Teams TGA und Bauphysik
  • ein gutes Zusammenspiel und Kommunikation auf Augenhöhe mit den Architekten
  • individuelle Weiterbildungsmaßnahmen für die persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Flexibilität zu mobilem Arbeiten
  • gute Verkehrsanbindung mit Arbeitgeberzuschuss zum Jobticket oder Fahrrad
  • regelmäßige Firmenevents (u.a. Escape-Room, Wasser-Ski, Kunst- und Kulturveranstaltungen)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail an Herrn Jörg vom Stein
fh(at)energiebuero-vomStein.de, Telefon: (0221) 716131 0