Jörg vom Stein plant und baut ökologisch sinnvoll aus Überzeugung und Leidenschaft – und das nicht nur im Auftrag, seine Familie bewohnt ein CO2-neutrales Haus in Köln.

Zum Kundentermin kommt er gerne mit dem Fahrrad. Eine automobile Firmenflotte werden Sie vergeblich suchen. Wenn es die Situation erfordert, greift das Unternehmen auf Mobilitäts-Alternativen wie Car-Sharing zurück.

Jörg vom Stein: “Energiereduktion – das ist was uns hier zusammenbringt und uns als Firma vereinigt. Energiereduktion – das ist die Aufgabe, der wir uns als Team täglich stellen. Energiereduktion ist unsere Tradition."

Vita

2016 Gründung energiebüro vom Stein GmbH
2008 Gründungsmitglied des Netzwerks Dieplaner - optimiert bauen
2005 Gründungsmitglied der Gruppe BBI Bau Beratung Immobilien
  im Bundesverband der mittelständischen Wirtschaft
2004 Gründung energiebüro vom Stein in der Bürogemeinschaft mit Pannhausen Architektur
2000 - 2004 Projektleitung bei der IGH Ingenieurgesellschaft und der BRAND-IGH Ingenieure GmbH
1998 - 2000 Anstellung bei GERTEC, Ingenieurgesellschaft
1992 - 1998 Studium an der Gesamthochschule Wuppertal zum Physik-Ingenieur
  mit Diplomarbeit am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt und Energie
  Parallel dazu freiberufliche Tätigkeiten:
  ·  Labor Dr. Rainer Fülling: Geräteentwicklung
  ·  Wuppertal-Institut für Klima, Umwelt und Energie: Studien zur Nachhaltigkeit
  ·  Energieberater im Bereich Altbausanierung
  ·  Ingenieur-Büro Ritzler: Solarenergietechnik
1991 - 1992 Anstellung im Umweltanalytiklabor Dr. Rainer Fülling, Remscheid:
  Chemische Analytik und Bauleitung bei einer Altbausanierung
1989 - 1991 Anstellung bei Mannesmann Röhrenwerke: Energieanlagenelektroniker