20.03.2019

Jörg vom Stein steht der elektrischen Wärmepumpe kritisch gegenüber. Das Problem beschäftigt ihn im Zusammenhang mit der Energiewende seit Jahren, er verfolgt die Entwicklung und ist dabei offenbar nicht alleine – es gibt weitere Stimmen, die sehr skeptisch sind. Das Manifest (PDF) von Dr. Falk Auer, Dipl.-Ing. Werner Eicke-Henning, Dr. Werner Neumann und Dipl. Volksw. Gabriele Purper ist ein Ausdruck des Unverständnisses, dass der Einsatz der elektrischen Wärmepumpe bei dem stagnierenden Anteil der erneuerbaren Energien an der Stromerzeugung steigt bzw. von der Regierung massiv forciert wird.