Am 12.04.15 hatten Jörg vom Stein und Claudia Pannhausen die Gelegenheit, auf besondere Art Köln zu erleben – aus der Vogelperspektive. Die Beiden hatten ihr Geschenk zum 10-jährigen Bestehen ihrer Büros energiebüro vom Stein und PANNHAUSEN ARCHITEKTUR mit Freude und Neugier eingelöst. Am frühen kühlen Morgen genossen sie im durch Wärme steigenden Ballon die eindrucksvollen Ausblicke auf ihre Stadt: die vielen Viertel mit ihren Innenhöfen, die Parkanlagen, die Stadtsehenswürdigkeiten und die unbekannten Gegenden, aber auch auf das eigene Bürogebäude sowie die Gebäude der Kunden – das Kölner Stadtleben innerhalb von 1½ Stunden.